MELDUNGEN

24. Kurs zur Analyse und Korrektur von Beindeformitäten
GEVR Kurs
06.10.2022
07.10.2022
https://www.deformitaetenkurs.de/
Neue biomechanische Erkenntnisse, neue Implantate, neue OP-Techniken und neue digitale Planungstools haben die Analyse und Korrektur von Beindeformitäten grundlegend verändert. Aber auch das Aktivitätsniveau und die Erwartungen der Patienten steigen stetig, so dass die individuelle Korrekturosteotomie heute ein fester Bestandteil der Gelenkerhaltung ist. Nicht verändert hat sich der Behandlungsalgorithmus.
„Diagnostik – Planung – Therapie“ Nach diesem bewährten Schema ist der praktische Kurs unverändert aufgebaut, denn „…es gibt keine Fehlstellung, welche nicht durch einen fehlgeschlagenen Korrek-tureingriff verschlimmert werden könnte“ (M. E. Müller).
Im Kurs werden eine strukturierte präoperative Diagnostik, eine systematische Analyse der Deformität und die verschiedenen Möglichkeiten der Osteotomietechniken von erfahrenen Operateuren und ausgewiesenen Experten vermittelt.
600,00 €
Wissenschaftszentrum Schloss Reisensburg, Günzburg,
Bürgermeister-Johann-Müller-Str. 1
89312
Günzburg
Deutschland
Bayern
Gesellschaft für Extremitätenverlängerung und -rekonstruktion (GEVR) e. V.
Kongress- und MesseBüro Lentzsch GmbH, Gartenstr. 29, 61352 Bad Homburg, Tel.: +49-6172-67960, Fax: +49-6172-679626, E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!, Website: http://www.kmb-lentzsch.de
https://www.deformitaetenkurs.de/

VERANSTALTUNG LISTEN

Bevor Sie eine Veranstaltung melden oder bearbeiten möchten, müssen Sie sich einloggen bzw. registrieren!

© 2016 by deutschlandkongress · germany · velten bei berlin