MELDUNGEN

XIV. Kongress der Gesellschaft für Extremitätenverlängerung und -rekonstruktion
GEVR Kongress
17.09.2021
18.09.2021
http://www.gevr-kongress.de//
Seitdem unsere Gesellschaft letztmalig 2009 in Munster zusammenkam hat es viele spannende Entwicklungen und immense Fortschritte auf dem Gebiet der Deformitäten-rekonstruktion und insbesondere der Extremitätenverlän-gerung gegeben. So gehören voll implantierbare Verlänge-rungsmarknägel inzwischen zum Standardrepertoire und moderne Software-gestutzte Hexapoden-Systeme sind zur Korrektur komplexer Fehlstellungen fest etabliert. Da-mit diese technischen Innovationen mit Erfolg eingesetzt und potenzielle Probleme erkannt und beherrscht werden können, ist eine stetige und fundierte wissenschaftliche Aufarbeitung erforderlich. Die hier behandelten Schwerpunktthemen Extremitäten-verlängerung und -rekonstruktion, Korrekturosteotomien, Therapie der posttraumatischen, -infektiösen oder -tu-morösen Fehlstellungen bzw. Defekte erfordern häufg individualisierte Behandlungskonzepte mit nicht zu unter-schätzendem Komplikationsprofl. Eine rege Teilnahme und Interaktion im Dialog ist deswegen sinnvoll und erwünscht.
210,00 €
ATLANTIC Hotel Münster
Engelstraße 39
Münster
48143
Münster
Deutschland
Nordrhein-Westfalen
Gesellschaft für Extremitätenverlängerung und -rekonstruktion (GEVR) e. V.
Kongress- und MesseBüro Lentzsch GmbH, Gartenstr. 29, 61352 Bad Homburg, Tel.: +49-6172-67960, Fax: +49-6172-679626, E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!, Website: http://www.kmb-lentzsch.de

VERANSTALTUNG LISTEN

Bevor Sie eine Veranstaltung melden oder bearbeiten möchten, müssen Sie sich einloggen bzw. registrieren!

© 2016 by deutschlandkongress · germany · velten bei berlin